Menü Schließen

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen 2021

Dies ist ein Online-Gewinnspiel. Die Teilnahme erfordert einen Internetzugang!

  • Veranstalter des Gewinnspiels „KinderEngel RheinMain Adventskalender“ (nachfolgend „AK“ genannt) ist der KinderEngel RheinMain e. V., Antoninusstraße 64, 60439 Frankfurt.

  • Der Ausgabepreis beträgt 12,- Euro pro Kalender

  • Begünstigte: Der Reinerlös des AK 2021 geht zugunsten der Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienste Frankfurt/Rhein-Main & Hanau (AKHD) und kommt ausschließlich den in der Satzung des Deutschen Kinderhospizvereins e. V. mit Sitz in Olpe beschriebenen Zwecken zugute.

  • Teilnehmen dürfen alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, mit Ausnahme der Vorstandsmitglieder des Veranstalters, sowie deren Angehörige.

  • Auflage und Gewinne: Die Ausspielung 2021 umfasst 2100 Gewinnummern, unter denen 840 Sachpreise ausgelost wurden. Jede Gewinnnummer kann bis zu dreimal gewinnen! Die Auslosung erfolgt unter notarieller Aufsicht. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch der Gewinne ist ausgeschlossen.

  • Spielablauf: Das Gewinnspiel beginnt am 1.12.2021 und endet am 24.12.2021. Der gedruckte AK dient nur als Los und trägt auf der Rückseite (oben rechts) eine Gewinnnummer.

  • Die Bekanntgabe der Gewinnnummern erfolgt ab dem 1.12. täglich auf der Internetseite des Veranstalters unter www.kinderengel-rheinmain.de/adventskalender. Dort kann jeweils ab 0:01 Uhr das virtuelle Türchen zur aktuellen Tagesgewinnseite geöffnet, die Gewinnnummer verglichen und Gewinne direkt angemeldet werden. Die Tagesgewinnseiten bleiben bis zum 15.01.2022 geöffnet.

  • Gewinnanmeldung: Gewinne können bis zum 31.01.2022 und ausschließlich über das Online-Formular (Link am Ende jeder Tagesgewinnseite) angemeldet werden. Nicht angeforderte Gewinne verfallen zugunsten des Ausspielungszwecks.

  • Störungen im Spielablauf: Sollte die Internetseite des Veranstalters vorübergehend nicht erreichbar sein, bitten wir um etwas Geduld. Im Falle einer längerfristigen Störung verweisen wir auf Facebook (https://www.facebook.com/KinderEngelRheinMain). Dort werden wir das weitere Vorgehen kommunizieren. Im Falle eines Totalausfalls des Internets behalten wir uns vor, das Gewinnspiel vorzeitig und ersatzlos zu beenden.

  • Corona-Sonderregelung: Aufgrund der sich aktuell nahezu täglich ändernden Corona-Regeln kann es vorkommen, dass einzelne Gewinne (z. B. Restaurantgutscheine, Eintrittskarten, etc.) nicht oder nicht zeitnah eingelöst werden können. Zwar werden wir uns in enger Zusammenarbeit mit unseren Unterstützern um eine Lösung im Sinne der Gewinner bemühen. Ein Rechtsanspruch auf Schadenersatz im Falle höherer Gewalt ist jedoch ausdrücklich ausgeschlossen.

  • Streitschlichtung: Wir vertrauen auf die Ehrlichkeit unserer Teilnehmer und werden in jedem Fall versuchen, im Streitfall eine einvernehmliche Lösung zu finden. Bewahren Sie den gedruckten AK mit der Gewinnnummer daher bitte bis mindestens 15.2.2022 auf. Wir übernehmen keine Haftung für Fehler auf den Tagesgewinnseiten, bei Facebook, etc. Im Zweifelsfall gilt der notariell ermittelte Gewinnplan. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.