Menü Schließen

Aktuelles

Weltrekordprojekt IceMan – Der längste Triathlon auf Eis

Dirk Leonhardt hat ein neues Weltrekord-Projekt: Den längsten Triathlon auf Eis.

Der Ausdauersportler wird 42,2 km Eislaufen, 80 km Radfahren und 42,2 km Laufen – alles auf der Eisfläche der Eissporthalle Frankfurt.

Mit den erreichten 164,4 km ist der Eintrag ins Rekordbuch vom Rekordinstitut für Deutschland (RID) gesichert.

Das Eis fürs Eislaufen gemacht ist, erschließt sich auch für den Laien. Doch wie kommt man auf die Idee, auf Glatteis Rad zu fahren oder zu laufen? Für Leonhardt ist die Antwort leicht: „Ich finde es immer spannend, neue Wege zu beschreiten und Sachen auszuprobieren, die ich noch nie gemacht habe. Es ist schon sehr reizvoll, dass ich der erste Mensch bin, der so einen besonderen Eis-Triathlon in Angriff nimmt. Außerdem kann ich damit wieder einen wohltätigen Verein unterstützen: Diesmal die Kinderengel Rhein-Main.“Der zweifache Familienvater Leonhardt, der sich selbst als Ultradad bezeichnet, bekommt leicht glasige Augen, als er davon erzählt, wie wichtig die Arbeit der Kinderengel ist. „Der Verein unterstützt schwerkranke Kinder, mit verkürzter Lebenserwartung und deren Eltern. Damit soll das Leben der Betroffenen etwas leichter gemacht werden. Und dann merkt man auch sehr schnell, wie viel Glück man selbst hatte, mit zwei gesunden Kindern“, gibt Leonhardt zu bedenken. So gibt ihm die Unterstützung für die gemeinnützige Vereinsarbeit einen Extraschub für den anstehenden Weltrekordversuch.

Unterstütze auch Du die Arbeit der Kinderengel – es lohnt sich

Nicht nur das gute Gefühl anderen Menschen zu helfen, bekommst Du für Deine Spende. Und auch mit dem Motivationsschub für den Extremsportler Dirk Leonhardt ist es noch nicht genug. Du hast nämlich die Chance auf tolle Gewinne. Jede Spende im Wert von 10 EUR ist ein Los. Und jedes Los wandert in den großen Lostopf für das Rekordprojekt „IceMan“.

Der Hauptpreis ist das Original-Weltrekordfahrrad vom Rekordversuch. Dieses hat einen Gesamtwert von mehr als 2.000 EUR und ist ein echtes Unikat. Das Fahrrad wird für die Kinderengel Rhein-Main e.V. bereitgestellt von eismann Tiefkühlkost.

Außerdem gibt es folgende Dinge zu gewinnen:

  • Pudelmütze von Schwalbe (Hersteller der Spike-Reifen)
  • Buch „Vieles scheint unmöglich, bis Du es schaffst!“
  • zwei Exemplare “Unser Buch der Weltrekorde 2” mit vielen Weltrekorden und auch den Rekorden von Dirk Leonhardt bis Sommer 2021. Die Bücher sind signiert vom Weltrekordhalter Dirk Leonhardt und Rekordrichter Olaf Kuchenbecker.
  • Überraschungen

So spendest Du:

Alle Spenden und Überweisungen mit dem Verwendungszweck „IceMan“ die bis zum 21. März 2022 eingehen sind, sind Teil der Verlosung. Die Ziehung der Gewinnerinnen und Gewinner findet zwischen am Donnerstag den 24. März 2022 statt. Live auf FB, die Gewinnerinnen und Gewinner werden direkt informiert.

Gewinnspielbedingungen:

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Auszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann in Frankfurt bei den Kinderengeln abgeholt werden. Ein Versand von Buch, Mütze o. ä. kann nach Absprache erfolgen. Die Ziehung der Gewinnerinnen und Gewinner erfolgt auf Basis der eingehenden Spenden. Die Spenden sind nicht an die Verlosung geknüpft und es besteht kein formaler Rechtsanspruch auf Teilnahme an der Verlosung. Spendenbescheinigungen werden ab einem Spendenbetrag von 200 EUR ausgestellt. Bei niedrigeren Beträgen reicht für die steuerliche Anerkennung der Kontoauszug.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Weitere Beiträge

1 Kommentar

  1. Pingback:EISIGER WELTREKORD IN FRANKFURT | REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND

Kommentarfunktion ist geschlossen.