Menü Schließen

Aktuelles

Bürgerpreis 2021

Frankfurter Bürgerpreis 2021 für die KinderEngel!

Seit 2017 verleihen die Stadt Frankfurt und die Stiftung der Frankfurter Sparkasse diese Auszeichnung für vorbildliches ehrenamtliches Engagement an engagierte Personen und Vereine.

„Ehrenamt verbindet“, so das Motto der diesjährigen Preisverleihung.

Foto: Maik Reuß / © Stadt Frankfurt

Am 31. August fand in der ehrwürdigen Frankfurter Paulskirche die Preisverleihung des mit insgesamt 10.000,- Euro dotierten Frankfurter Bürgerpreises 2021 statt. Mit dieser Auszeichnung bedankt sich die Stadt und die Stiftung der Frankfurter Sparkasse für ehrenamtliches Engagement.

„Sie sind bereit, sich neben Ihrem Alltag zusätzlich in unsere Gesellschaft einzubringen und haben dafür die gesellschaftliche Anerkennung mehr als verdient“, so Bürgermeister Uwe Becker (CDU) anlässlich der Verleihung. Er dankte den Preisträger*innen, die als „Heldinnen und Helden des Alltags“ Frankfurt und die Region lebens- und liebenswerter machten.

Von links: Bürgermeister Uwe Becker, Petra Bickermann, Anja Nickel, Ingo Wiedemeier / Foto: Maik Reuß / © Stadt Frankfurt

Ingo Wiedemeier, Vorstandsvorsitzender der Frankfurter Sparkasse, die auch den Preis stiftete, sagte in seiner Ansprache: „Ehrenamtliches Engagement kann man nicht verordnen, es beruht auf Freiwilligkeit und ist deshalb nicht selbstverständlich. Eine oder einer allein kann meistens nur wenig bewirken, aber im Zusammenspiel mit anderen lässt sich viel bewegen. Durch Ihr Vorbild regen Sie, liebe Ehrenamtliche, wieder neue Mitstreitende zum Mittun an. Deshalb ist es auch so wichtig, auf Ihre Leistung für die Menschen in Frankfurt und der Region aufmerksam zu machen.“

„Wir sind sehr stolz, dass wir mit unserem so jungen Verein KinderEngel RheinMain e. V. zu den ausgewählten Preisträgern in der Kategorie ‚Alltagshelden‘ zählen durften“, so die erste Vorsitzende Anja Nickel. „Trotz Corona-Maßnahmen war es eine würdevolle Veranstaltung und wir konnten von sehr vielen wundervollen Menschen hören und deren Engagement bewundern. Wir sagen DANKE! für den Bürgerpreis und werden mit dem Preisgeld in Höhe von 500,- € wieder kleine Lichter verschenken können.“

Foto: Maik Reuß / © Stadt Frankfurt

Im Anschluss durfte natürlich noch in geselliger Runde, mit Äppelwoi und Frankfurter Spezialitäten, ein wenig gefeiert werden. Immerhin unser erster Preis.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Weitere Beiträge