Menü Schließen

Aktuelles

Große Show bei RTL

11.04.2021 / Frankfurt-Tipp.de

Samstagabend, 10. April 2021, Primetime bei RTL. Pünklich um 20:15 Uhr startet die beliebte Spielshow “Denn sie wissen nicht was passiert”. Diesmal sind die KinderEngel als ‚Alltagshelden‘ dabei und gewinnen am Ende 40.000,- Euro!


Lesen Sie hier den vollständigen Bericht zur Sendung.

Danke an Frankfurt-Tipp.de für den tollen Artikel!


Textversion:

Thomas Gottschalk erspielt den KinderEngeln RheinMain 40.000 Euro

von FFM Aktuell

11.04.2021 | 11:44 Uhr | Stadtgeflüster

Die Arbeit des Vereins KinderEngel RheinMain e.V. ist nicht immer leicht, aber so ungeheuer wichtig. Getreu dem Motto „Schenkt ein kleines Licht“ unterstützt der im April 2020 in Frankfurt gegründete Verein schwer- oder lebensverkürzt erkrankte Kinder und Jugendliche sowie deren Familien, um ihr tägliches Leben etwas leichter zu gestalten. Das ist nicht immer einfach – ganz besonders während der Corona-Pandemie. Doch davon lassen sich die KinderEngel RheinMain natürlich nicht abhalten. Jetzt haben sie prominente Unterstützung bekommen: Von TV-Legende Thomas Gottschalk!

In der RTL-Show „Denn sie wissen nicht was passiert – Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“ müssen sich Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Barbara Schöneberger Aufgaben und Gegner*innen stellen, die ihnen vorher nicht bekannt sind. Nach acht Spielrunden geht es dann im Finale um alles: 50.000 € für einen guten Zweck – 40.000 für das Gewinnerteam und immerhin noch 10.000 für die Zweitplatzierten. Die gestrige Show war allerdings etwas anders, als gewohnt, da Günther Jauch aufgrund einer Corona-Infektion das erste Mal in 31 Jahren einen TV-Auftritt absagen musste. Daher standen als Ersatz acht prominente, hinter Jauch-Masken versteckte Damen bereit, um Gottschalk bei den Spielen gegen die Schauspielerin Caroline Frier und die Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt zur Seite zu stehen – darunter Motsi Mabuse, Sonja Zietlow, Laura Wontorra oder auch Amira Pocher. Letztere wählte der TV-Dino dann auch als Partnerin für das Final-Spiel.

Die Schwestern Anja Nickel und Petra Bickermann, die den Verein zusammen mit sechs weiteren Damen gegründet haben, wurden nach einem kurzen Einspieler zu Beginn der Show, in dem die Arbeit des Vereins vorgestellt wurde, im Laufe des Abends immer wieder zugeschaltet und man konnte sehen, wie sie vor dem Fernseher mitfieberten. Um 0:41 Uhr stand dann nach einem langen Finalspiel endlich fest: Team Gottschalk hat gewonnen und die 40.000 Euro Siegerprämie gehen an die KinderEngel RheinMain. Wir gratulieren allen Beteiligten ganz herzlich für diesen Sieg und die damit verbundene finanzielle Unterstützung.

Mehr Infos über den Verein und seine wirklich tolle und wichtige Arbeit findet Ihr unter: https://kinderengel-rheinmain.de/

 

Veröffentlicht unter Presse- und Medienberichte

Weitere Beiträge